Dr. Andreas Bell ist leitender Oberarzt der Unfallchirurgie und Sporttraumatologie an der Eifelklinik St. Brigida in Simmerath.

Es besteht seit vielen Jahren eine enge Kooperation zwischen Dr. Andreas Bell und dem sportwissenschaftlichen Bereich der XP Sport GmbH. Insbesondere im Bereich der Sitzpositionsoptimierung im Radsport und bei der Betreuung verletzter Sportler.

Als Teamarzt hat er über mehrere Jahre die 24h MTB Rennteams der XP Sport GmbH und das Profiteam NetApp betreut.