Indoortrainer

FILTER

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Wenn das Wetter ungemütlich kalt oder nass ist und Deine Motivation zum Biken schrumpft, dann kannst Du natürlich auch drinnen trainieren. Bist Du auf der Suche nach ein wenig Abwechslung beim Rollentraining oder möchtest Du lieber strukturierte Trainingseinheiten auf einem Smart Indoortrainer absolvieren? Es gibt für nahezu jeden Geschmack das passende Gerät auf dem Markt.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, drinnen Rad zu fahren, wobei das Konzept der verschiedenen Fahrradtrainer grundlegend unterschiedlich ist. Deshalb gibt es auch so viele Begriffe und Bezeichnungen für Indoortrainer.

Beim klassischen Rollentrainer wird die Hinterachse eingespannt und der Reifen treibt eine Rolle an. Der Widerstand wird elektronisch oder mechanisch geregelt und kann je nach Modell kann er per Fernbedienung eingestellt werden. Der Nachteil einiger Rollentrainer sind die Lautstärke und die Abnutzung sowie das Durchrutschen des Reifens bei hohem Drehmoment. Daher sollte man spezielle Rollentrainer Reifen verbauen. Aufgrund des vergleichsweise geringen Preises, der Einfachheit und des geringen Aufwands ist der klassische Rollentrainer weit verbreitet.

Auf einer freien Rolle wird das komplette Bike auf drei Walzen gefahren. Dieses Konzept setzt eine gute Koordination, viel Aufmerksamkeit und etwas Übung voraus. Das Fahrgefühl ist nicht mit einem fest stehenden Rollentrainer gleichzusetzen. Freie Rollentrainer können natürlich auch über Bluetooth oder ANT+ mit diversen Trainingsplattformen gekoppelt werden. Für anstrengendes Intervall Training sollte man etwas Erfahrung mitbringen.

Bei einem Indoortrainer mit Direktantrieb wird das Hinterrad ausgebaut und über die Kassette ein Schwungrad mit der Kette verbunden. Das ermöglicht eine direkte Übertragung der Kraft und auch meist eine geringere Geräuschentwicklung als bei klassischen Rollentrainern. Die aktuellen Modelle verfügen alle über eine Bluetooth oder ANT+ Schnittstelle um mit einem Smartphone oder Tablet verbunden zu werden. Auch Widerstand des Schwungrades lässt sich so variieren.

Komplette smart Indoortrainer Bikes sehen wie ein Spinningrad aus. Es handelt sich meist um individualisierbare Indoorräder mit Rennrad Lenker und Schaltung etc. Die Geometrie kann bei vielen Modellen auch angepasst werden. Diese großen Indoorbikes nehmen allerdings viel Platz weg, da man so ein Gerät nicht einfach verstauen kann.

 

Item added to cart.
0 items - 0,00